SWR Kammerkonzert Freiburg 4

MOERAN • DOHNANYI • BRITTEN • SPOHR  

Konrad-Adenauer-Platz 1
79098 Freiburg im Breisgau

Tickets from €14.00
Concessions available

Event organiser: SWR Media Services GmbH, SWR Service, Hans-Bredow-Str. 9, 76530 Baden-Baden, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €14.00

Schüler/Studenten

per €7.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Tickets für Rollstuhlfahrer und ermäßigte Eintrittskarten können über den SWR Classic Service gebucht werden: 07221 300 100.
Mail

Event info

ERNEST JOHN MOERAN
Fantasy Quartet für Oboe und Streichtrio
ERNST VON DOHNÁNYI
Serenade für Violine, Viola und Violoncello C-Dur op. 10
BENJAMIN BRITTEN
Phantasy Quartet für Oboe, Violine, Viola und Violoncello op. 2
LOUIS SPOHR
Quintett für Klavier, Flöte, Klarinette, Horn und Fagott c-Moll op. 52

NN, Flöte · Alexander Ott, Oboe · Sebastian Manz, Klarinette · Hanno Donneweg, Fagott, Wolfgang Wipfler, Horn · Michael Hsu-Wartha, Violine · Ayano Yamazoe, Viola, Markus Tillier, Violoncello · Julia Goldstein, Klavier

Während Louis Spohr in seiner Bedeutung als Geiger und Orchestererzieher von internationalem Rang musikgeschichtlich gewürdigt wird, sind seine zahlreichen Kompositionen Randerscheinungen des Konzertbetriebes. Seine Kammermusik mit Harfe, die er für seine Frau schrieb, hört man hingegen häufiger als seine großbesetzten Werke. Ernst von Dohnanyi, von Brahms gefordert, wird auch der ungarische Brahms genannt. Ein spezifisch ungarisches Idiom findet sich in seiner Musik, die der Spätromantik die Treue hielt, jedoch nur als Spurenelement. Anders die Musik des Sibelius-Zeitgenossen Ernest John Moeran, in der sich ein großer Einfluss der Volksmusik und des Volksliedes seiner Heimat Norfolk und Irland niedergeschlagen hat. Die Fantasy des 18-jährigen Benjamin Britten bezieht sich auf die wunderbare Streichermusik des 17. Jahrhunderts in England.

Location

Konzerthaus Freiburg
Konrad-Adenauer-Platz 1
79098 Freiburg im Breisgau
Germany
Plan route
Image of the venue

Das Konzerthaus Freiburg ist eine der bedeutendsten Kulturinstitutionen im Südwesten Deutschlands. Seit Ende der 1990er Jahre schafft es Raum für Kunst aller Art. Mit Klassik-, Rock- und anderen Kulturveranstaltungen bietet es ein vielfältiges Programm, welches die Multifunktionalität des Konzerthauses unterstreicht.

Das architektonisch bemerkenswerte Gebäude steht im Herzen der Stadt. Mit der besonderen Dachkonstruktion, die von langen Säulen getragen wird, und der imposanten Glasfassade fällt das moderne Bauwerk sofort auf. Aber nicht nur von außen, sondern auch von innen beeindruckt die Architektur. Insbesondere die Konstruktion im Rolf Böhme Saal gleicht einem Meisterwerk. Denn per Knopfdruck lässt sich die Art der Bestuhlung ändern und somit ganz dem Stil der Veranstaltung anpassen. Hier stellen Künstler aus aller Welt und allen Sparten der Kunst ihr Können unter Beweis. Es finden aber mitnichten nur Konzerte in dem modernen Gebäude statt. Auch Kongresse, Tagungen, Workshops und Bälle können dank der vielseitigen Nutzbarkeit der Räumlichkeiten im Konzerthaus Freiburg abgehalten werden. Das Konzerthaus Freiburg ist eines der wichtigsten Kulturinstitutionen der Region.

Das Konzerthaus ist ein Muss für alle Kulturbegeisterten. Es befindet sich direkt am Hauptbahnhof Freiburg und ist somit auch für Gäste, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen wollen, bequem zu erreichen. Das Parkhaus „Konzerthausgarage“ bietet Parkmöglichkeiten für alle Besucher, die mit dem Auto anreisen, und befindet sich direkt unter dem Konzerthaus Freiburg.